WELCHER SOFATYP SIND SIE?

Wohnen ist die schönste Privatsache der Welt. Na gut, vielleicht nicht die schönste, in jedem Fall aber eine der wichtigsten. Gerade jetzt in einer Gegenwart, in der wir sehr viel Zeit und noch mehr Tätigkeiten in die eigenen vier Wände verlegt haben. Wie sich Wohnen anfühlen soll, ist sehr individuell und hängt von vielen Einflussfaktoren ab. Das Sofa ist genau solch ein Ort. Wie es aussieht, welche Funktionen es haben soll und wie viel Leben auf ihm stattfindet, entscheiden Sie. 

Wir haben sechs unterschiedliche Sofatypen ausfindig gemacht. Den Workaholic, den Entspannten, den Gemütlichen, den Puristen, den Klassiker und den Familienmenschen. Heute stellen wir Ihnen den Workaholic und den Entspannten vor. 

DER WORKAHOLIC

Wenn Sie Ihr Sofa nutzten, um zu arbeiten, zu telefonieren oder sonstige alltägliche Dinge darauf zu erledigen, dann passen Sie zum Typ Workaholic. Für Sie muss Ihr Sofa bequem sein, sich an Ihre Sitzposition anpassen und eine gute Ablagefläche bieten. Zu Ihnen passen die Modelle CARINA und CAPRERA. 

 


DER ENTSPANNUNGSSUCHENDE

Für Sie ist ein Sofa ein Rückszugsort. Es muss Ihnen die Möglichkeit geben, zu relaxen und sich auszuruhen. Dann passen Sie zum Typ Entspannung. Was Sie brauchen sind Armlehnen, die man umklappen kann, sodass Sie sich komplett auf dem Sofa ausstrecken können. Wir empfehlen Ihnen dafür unser Sofa TIVOLI und unsere Récamiere PAULA.   

>>zurück zum Magazin    

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
in 50 Farben
CARINA Schlafsofa
CARINA Schlafsofa
ab 1.323,00 € *
in 3 Polsterungen
mit Relaxfunktion
TIVOLI Schlafsofa
TIVOLI Schlafsofa
ab 1.260,00 € *
abklappbare Armlehne
PAULA Récamiere
PAULA Récamiere
ab 1.026,00 € *