WELCHER SOFATYP SIND SIE?

Wohnen ist die schönste Privatsache der Welt. Na gut, vielleicht nicht die schönste, in jedem Fall aber eine der wichtigsten. Gerade jetzt in einer Gegenwart, in der wir sehr viel Zeit und noch mehr Tätigkeiten in die eigenen vier Wände verlegt haben. Wie sich Wohnen anfühlen soll, ist sehr individuell und hängt von vielen Einflussfaktoren ab. Und deswegen gibt es auch kein allgemeingültiges Rezept für perfektes Wohnen. Sie haben alles richtig gemacht, wenn es in Ihrem eigenen Zuhause Orte gibt, an die Sie immer wieder gerne zurückkehren. Orte, an denen Sie sich einfach wohlfühlen, weil er Ihre Wünsche erfüllt. Das Sofa ist genau solch ein Ort. Wie es aussieht, welche Funktionen es haben soll und wie viel Leben auf ihm stattfindet, entscheiden Sie. Und ein Sofa kommt selten allein. Im Gästezimmer hat es eine andere Funktion als im Wohnzimmer. 

Wir haben sechs unterschiedliche Sofatypen ausfindig gemacht. Den Workaholic, den Entspannten, den Gemütlichen, den Puristen, den Klassiker und den Familienmenschen. Wie? In dem unsere Wohnexperten und Trendscouts herausgefunden haben, was Ihnen wichtig ist, wozu Sie Ihr Sofa häufig benutzen, wie es sich anfühlen und wie es aussehen muss, damit es ein besonderer Ort für Sie wird. Jedem Sofatyp machen wir abgestimmt auf seine individuellen Wünsche und Bedürfnisse zwei konkrete Vorschläge, welches Sofa hervorragend zu ihm passt.

Heute stellen wir Ihnen den Workaholic und den Entspannten vor. 

Ihr Sofa ist Ihr Arbeitsplatz - Typ Workaholic

Wenn Sie Ihr Sofa nutzten, um zu arbeiten, zu telefonieren oder sonstige alltägliche Dinge darauf zu erledigen, dann passen Sie zum Typ Workaholic. Für Sie muss Ihr Sofa bequem sein, sich an Ihre Sitzposition anpassen und eine gute Ablagefläche bieten. Dann passen unserere Sofas CARINA und CAPRERA zu Ihnen.

Beide bieten Ihnen flache Armlehnen, sodass Sie perfekt Ihren Block oder Laptop draufstellen können. Die Armlehnenkissen von CARINA können flexibel auf dem Schlafsofa postitioniert werden. Wenn Sie zum Arbeiten mal mehr Platz brauchen, können Sie bei CAPRERA das Fußteil ausziehen und haben eine tolle Fläche, um sich bequem Ihrem Projekt hinzugeben. 

Sie brauchen einen Ort, um zu relaxen - Typ Entspannung

Für Sie ist ein Sofa ein Rückszugsort. Es muss Ihnen die Möglichkeit geben, zu relaxen und sich auszuruhen. Dann passt du zum Typ Entspannung. Was du brauchst sind Armlehnen, die man umklappen kann, sodass du dich komplett auf dem Sofa ausstrecken kannst. Wir empfehlen Ihnen dafür unser Sofa TIVOLI und unsere Récamiere PAULA

Die Armlehnen von TIVOLI sind so designt, dass diese in mehreren Positionen verstellbar sind. Sodass Sie immer die richtige Position zum Ausspannen finden. Das besondere Highlight bei Tivoli: Sie können die Armlehnen auch nach vorne drehen und so ganz bequem Ihre Füße hochlegen. Unsere Recamiere PAULA ist perfekt für die kleine Niesche, in der Sie zur Ruhe kommen wollen. Dank des großen Kissen kommt sofort der Wohlfühlfaktor durch. Und wenn Sie sich ausruhen möchten, brauchen Sie nur die Armlehne umzuklappen und schon können Sie bequem liegen.  

Bei diesen beiden Typen waren Sie nicht dabei? Dann besuchen Sie uns auf Instagram oder Facebook. Dort stellen wir Ihnen bald die nächsten beiden Typen vor. 

>>zurück zum Magazin

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
in 50 Farben
CARINA Schlafsofa
CARINA Schlafsofa
ab 1.323,00 € *
in 3 Polsterungen
mit Relaxfunktion
TIVOLI Schlafsofa
TIVOLI Schlafsofa
ab 1.260,00 € *
abklappbare Armlehne
Paula Récamiere
Paula Récamiere
ab 1.026,00 € *